Flensburg, 21.12.2020, von bö

Massentestung einer Kindertagesstätte

Ausbruch des Corona-Virus in einer sozialen Einrichtung erfordert Einsatz des THW

Kurz vor dem Weihnachtsfest waren die Flensburger THW-Helfer:innen nochmals im Auftrage des Gesundheitsamtes Flensburg gefragt.

Im Bereich der Nordstadt musste eine Teststation für Corona-Massentest errichtet werden. Die Bergungsgruppe des 1. Technischen Zuges stellte neben Zelt und Verkehrsabsicherung auch die Infrastruktur auf dem ehemaligen Hotel-Platz durch Notstromversorgung und Beleuchtung sicher. Abstrichnahme und Registrierung der Testpersonen wurden durch die Stadt Flensburg und die kassenärztliche Vereinigung durchgeführt.

Der Einsatz konnte gut 6 Stunden nach Beginn mit dem Rückbau und der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft in unserer Unterkunft beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: