Rendsburg, 26.10.2019, von bö

Abschlussprüfung Grundausbildung

Nach 9 Monaten intensiver Vorbereitung darf der OV Flensburg einen neuen Helfer in seinen Reihen begrüßen

Der stellvertretende Ortsbeauftragte Hans Jürgensen (re.) und Ausbilder Uwe Rabenschlag (li) mit Dominik Erny

Mit einem hervorragenden Ergebnis hat unser Helfer Dominik heute seine Grundausbildung mit der Abschlussprüfung erfolgreich abgeschlossen. Neben 40 Theoriefragen standen insgesamt 24 Praxisaufgaben auf dem Plan. Vom Betreiben einer Tauchpumpe über Absichern einer Einsatzstelle bis hin zur Handhabung des Hydraulischen Rettunggsatzes war ein buntes Portfolio aus den Aufgaben des THW Gegenstand der Prüfung.

Der Ortsverband Rendsburg richtete diese Prüfung aus, vielen Dank für die tolle Vorbereitung und die Gastfreundschaft! 

Herzlichen Glückwunsch und allzeit viel Erfolg bei den kommenden Einsätzen und Übungen, lieber Dominik! 


  • Der stellvertretende Ortsbeauftragte Hans Jürgensen (re.) und Ausbilder Uwe Rabenschlag (li) mit Dominik Erny

  • Prüfungsstation: Absichern der Einsatzstelle, Anlegen der PSAgA, Einbinden einer Person in die Krankentrage, Zuordnen von Löschmitteln

  • Andreas Eckert (3.v. li.), Leiter der Regionalstelle Schleswig, gratuliert zur bestandenen Prüfung.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: