Flensburg, 31.10.2018, von E. H. Metzger

Fahren im Marschverband

Zweite gemeinsame Ausbildung mit den Freiwilligen Feuerwehren Flensburg

Gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Flensburg-Engelsby und der Freiwillige Feuerwehr Flensburg-Tarup fand am Abend des 30. Oktober 2018eine Ausbildung zum Thema geschlossene Marschverbände und Marschkolonnen statt.

Geschlossene Marschverbände werden beispielsweise gebildet, wenn mehrere Fahrzeuge in ein Einsatzgebiet verlegen. So wird gewährleistet, dass alle Einheiten und Kräfte des Verbandes gemeinsam ankommen. Jeder Teilnehmer der Marschkolonne muss daher... seine Zugehörigkeit signalisieren. Hierfür nutzen wir farbige Flaggen sowie das Blaulicht auf jedem Fahrzeug. Die Kolonne gilt rechtlich dann als ein ganzes Fahrzeug, so dürfen auch rote Ampeln, wenn das erste Fahrzeug noch bei grün fährt, oder Stoppschilder, wenn das erste Fahrzeug vorschriftsmäßig angehalten hat, überfahren werden.

Wir bedanken uns für das Verständnis und die Geduld der betroffenen Verkehrsteilnehmer. Sie haben vorbildlich reagiert und so die Kolonne weder behindert, noch unterbrochen.

Für mehr Informationen zum Thema:
https://de.wikipedia.org/wiki/Verband_(Stra%C3%9Fenverkehr)

Video der Übung:
https://www.facebook.com/thw.fl/videos/326532024815976/


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: